Anmeldung / Zuzug

Sind Sie neu in unsere Gemeinde zugezogen? Wir heissen Sie herzlich Willkommen!

Bevor Sie sich in Galgenen anmelden können, melden Sie sich bitte bei Ihrer vorherigen Wohngemeinde ab. Für die An- und Abmeldung haben Sie 14 Tage nach Umzug Zeit (Ausländer 8 Tage).

Die Anmeldung kann persönlich am Schalter des Einwohneramtes oder online vorgenommen werden.

Welche Unterlagen sind erforderlich?

Schweizer BürgerInnen

  • Heimatschein / Heimatausweis
  • Familienbüchlein (bei verheirateten, geschiedenen und verwitweten Personen)
  • Kopie Krankenkassennachweis (bei Familien für alle Mitglieder)
  • Miet- oder Untermietvertrag
  • Kaufvertrag (bei Eigentum)
  • Die Anmeldegebühr mit Heimatschein (Niederlassungsausweis) beträgt Fr. 20.00 für Einzelpersonen und Fr. 30.00 für Familien oder Ehepaare, mit Heimatausweis Fr. 50.00 und ist bei der Anmeldung zu entrichten.

Ausländische Staatsangehörige

  • Ausländerausweis oder 1 aktuelles Passfoto (Drittstaaten benötigen kein Foto). Bitte beachten Sie die Vorschriften für Passfotos.
  • Reisepass oder bei EU/EFTA-Staatsangehörigen genügt auch der Personalausweis
  • Arbeitsvertrag oder Zusicherung des Amtes für Migration des Kantons Schwyz
  • Kopie Krankenkassennachweis einer Schweizer Krankenkasse (bei Familien für alle Mitglieder)
  • Miet- oder Untermietvertrag
  • Kaufvertrag (bei Eigentum)
  • Eheschein (bei verheirateten Paaren)
  • Zuzug aus dem Ausland: Wenn Sie einen B-Ausweis (Jahresaufenthalt) beantragen wollen: Abmeldebestätigung des bisherigen Wohnortes
  • Bei Selbständigkeit: Businessplan

Wenn Sie nicht einem EU/EFTA Staat angehören und von einem anderen Kanton in den Kanton Schwyz zuziehen, reichen Sie bitte vor der Anmeldung das Gesuch um Kantonswechsel ein. Sie können dieses Gesuch mit den erforderlichen Unterlagen beim Einwohneramt abgeben. Nach der Prüfung des Gesuches durch das Amt für Migration Schwyz und einem positiven Bescheid, können wir Sie ins Einwohnerregister der Gemeinde Galgenen aufnehmen.

Weitere Links

 

zur Abteilung Einwohneramt