Vorschule

Krabbelgruppe Galgenen

Im Alter von 0 bis 5 Jahren haben Sie die Möglichkeit in der Krabbelgruppe Galgenen mitzuwirken. Die Krabbelgruppe ist kein Kinderhort. Das Kind muss in Begleitung einer erwachsenen Person sein. In der Krabbelgruppe können die Kinder spielen und malen. Sie findet während der Schulferien nicht statt.

Die Krabbelgruppe findet jeweils am Mittwoch von 9.00 bis 11.00 Uhr im alten Mehrzweckgebäude Galgenen (Sitzungszimmer im 1. Stock) statt. Der Jahresbeitrag beträgt Fr. 25.00.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei

Kateryna Vogt
Bitzihofstrasse 40
8854 Siebnen
077 460 40 49


Krabbelgruppe Siebnen

Wir sind Mütter und Väter mit Kindern im Alter bis 4 Jahren, die sich einmal im Monat treffen. "Die Kleinen" spielen miteinander und lernen so den Umgang mit anderen Kindern. Ebenfalls werden verschiedenste Fähigkeiten gefördert. "Die Grossen" nutzen die Krabbelgruppe um sich kennen zu lernen, Erziehungsprobleme zu besprechen, Kaffee und Kuchen zu geniessen, sich über verschiedenes zu informieren, engere Kontakte zu knüpfen.

Wir treffen uns jeden 3. Dienstag im Monat, ausser im Juli (Ferien) von 14.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrsaal der katholischen Kirche in Siebnen. Es ist nicht Pflicht, die ganzen 3 Stunden anwesend zu sein!

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei

Reni Hegner
Schulweg 5
8854 Siebnen
Tel. 055 440 65 17

Spielgruppe Teddybär

Ab dem 3. Altersjahr haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind in die Spielgruppe Teddybär zu geben. In der Spielgruppe lernen die Kinder, ihren Platz in einer Gruppe Gleichaltriger zu finden. Sich zu behaupten, Rücksicht zu nehmen, sich gegenseitig mit Stärken und Schwächen zu akzeptieren, einander zu helfen und aufeinander zu hören sind Bestandteile des Gruppenlebens. In der Spielgruppe wird gespielt, gebastelt, gesungen, gemalt, gelärmt, Geschichten erzählt. Gemeinsames Tun steht im Zentrum aller Aktivitäten. Alle Angebote im spielerischen wie auch im kreativen Bereich sind freiwillig. Das heisst, dass das Kind die Möglichkeit hat sich zurückzuziehen, zu beobachten, seinen eigenen Rhythmus zu leben und auf seine Art am Geschehen teilzunehmen. Die Spielgruppe hat keinen Spiel- und Lehrplan. Die Kinder bestimmen weitgehend die Aktivitäten. Die Leiterin bietet dazu einen grossen Freiraum und klare Grenzen. Im sicheren Rahmen einer Spielgruppe kann das Kind die langsame Ablösung von seinen engsten Bezugspersonen üben. Es macht erste Schritte in eine ungewohnte Umgebung hin zu einer neuen Bezugsperson und zu anderen Kindern mit ihren Eigenheiten, Aggressionen, Liebenswürdigkeiten und Launen, aber auch hin zu mehr Offenheit und Selbständigkeit. Es erweitert seine handwerklichen, sprachlichen und motorischen Fähigkeiten. Durch die Spielgruppe bekommt das Kind seinen ganz persönlichen Erlebnisbereich, den es nicht mit Geschwistern teilen muss, und es findet einen langsamen Übergang von der Familie zur Grossgruppe im Kindergarten.

Die Spielgruppe befindet sich im Schul-Container an der Martinstrasse 1a in Galgenen.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei:

Yvonne Hegner-Mächler
Unterfeldhof 4
8854 Galgenen
055 442 44 26
www.spielgruppe-galgenen.ch

 

Waldspielgruppe Waldschnägg

Bild der Spielgruppe WaldschnäggWir möchten Ihrem Kind ermöglichen, regelmässig und bei jedem Wetter, gemeinsam mit seinen Spielgruppengspänli in die wunderbare Welt des Waldes einzutauchen, den Wald als Lebens- und Erfahrungsraum mit allen Sinnen immer wieder neu zu entdecken und hautnah zu erfahren, wie sich der Wald mit seinen Pflanzen und Tieren im Laufe des Jahres verwandelt. Der Wald ist eine unerschöpfliche Quelle. Hier ist in Hülle und Fülle "Werkmaterial" vorhanden, das alle Sinne erwachen und Kinderherzen höher schlagen lässt. Die Kinder können sich unmittelbar als Teil der Natur erleben und eine individuelle Beziehung zu ihr aufbauen.

Im Wald hat es viel Platz für die verschiedenen Bedürfnisse und Stimmungen der Kinder. Sie können Ruhe finden oder ihrer Energie freien Lauf lassen. Der Wald steckt voller Geheimnisse, ihn auszukundschaften ist ein riesiges Abenteuer! Wir begleiten Ihr Kind dabei, geben ihm grösstmöglichen Freiraum zum freien Spielen und dennoch ganz klare Grenzen.

Die Waldspielgruppe ist für Kinder von 3 bis 5 Jahren. Die Waldspielgruppe findet von September bis Juni jeweils am Dienstag und am Mittwoch von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr statt.

Der Treffpunkt für die Waldspielgruppe befindet sich bei der Spreitenbach-Brücke, Steinegg, Altendorf.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei

Yvonne Mächler
Zürcherstrasse 42a
8854 Siebnen
Tel. 055 440 91 05
E-Mail
www.waldschnaegg.ch

Vaki-Turnen

Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren können mit ihrem Vater einmal im Monat im Vaki-Turnen teilnehmen.Bild vom Vaki-Turnen am Turnerkränzli

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei:

Philipp Marty
Unterfeldhof 2
8854 Galgenen
Tel. 055 440 12 38
E-Mail
www.tsv-galgenen.ch

Muki-Turnen

Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren können mit ihrer Mutter einmal pro Woche ins Muki-Turnen.Bild vom Muki-Turnen am Turnerchränzli

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei:

www.tsv-galgenen.ch


Kindertanzen

Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren machen Kreistänze, Bewegungsspiele und freies Tanzen zu kindergerechten Musik.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei:

Irène Bendel
Mürtschenblick 13
8863 Buttikon
www.singemaus.ch

Bauernhof-Spielgruppe Rosenzwergli

Kinder ab 2 1/2 Jahren bis Kindergarteneintritt sind bei unserer Bauernhof-Spielgruppe herzlich willkommen. Der Bauernhof "Kromenhof" befindet sich in Tuggen.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei:

Prisca Mächler 079 730 02 50

Kontakt
www.bauernhof-spielgruppe.ch