Denkmalpflege: Bereinigung des Kantonalen Schutzinventars (KSI)

10. Juni 2022
Ab Ende vom zweiten Quartal 2022 wird die Inventarbereinigung in den Gemeinden Galgenen, Schübelbach und Wangen durchgeführt.

Die Gemeinde Galgenen informiert über folgende Arbeiten seitens Denkmalpflege und Amt für Kultur Schwyz:

Bereinigung des Kantonalen Schutzinventars (KSI) Gestützt auf § 21 Abs. 3 und 4 des Gesetzes über die Denkmalpflege und Archäologie vom 6. Februar 2019 (DSG, SRSZ 720.110) wird eine Bereinigung des KSI durchgeführt. Der Regierungsrat hat die Inventarbereinigung gemäss § 13 der Denkmalschutzverordnung vom 10. Dezember 2019 (DSV, SRSZ 720.111) geregelt.

Ab Ende vom zweiten Quartal 2022 wird die Inventarbereinigung in den Gemeinden Galgenen, Schübelbach und Wangen durchgeführt. Zur inhaltlichen Überprüfung des KSI sind u.a. auch Besichtigungen vor Ort vom öffentlichen Grund aus notwendig. Diese Arbeiten finden in Galgenen, Schübelbach und Wangen ab Kalenderwoche 25 statt. Vergleiche Meldung im Amtsblatt des Kantons Schwyz Nr. 23 vom 10. Juni 2022, Seite 1549.

Gemeinde Galgenen